Vorlesen

„Beim Lesen guter Bücher wächst die Seele empor.“

Voltaire (1694-1887) französischer Philosoph und Schriftsteller


Portrait of an old man reading a story book for his grandson

Regelmäßiges Vorlesen unterstützt die individuelle Entwicklung der Kinder und ihrer schulischen Leistungen bis hin zur Verbesserung ihrer familiären Bindungen. Tägliches Vorlesen unterstützt Kinder auch dann in ihrer Entwicklung, wenn die Eltern kein Abitur und keinen Hochschulabschluss haben. Jeder Vater und jede Mutter sollte diese Möglichkeit nutzen, um das eigene Kind zu fördern. (Quelle: Stifung Lesen zum Vorlesen)

Mentoring-Ratingen e.V. bietet seit dem Jahr 2010 in Kooperation mit dem Medienzentrum ein regelmäßiges Vorleseangebot im Medienzentrum an. Die Vorlesestunden finden jeden Samstag (Ausnahmen sind die Ferien) um 11:00 Uhr im Medienzentrum in der Kinderbücherei statt. Jeder Vorlesetermin steht unter einem Motto, das von Bilderbuchhelden wie Grüfello, verschiedenen Themen wie Star Wars, Piraten etc. bis zu aktuellen Ereignissen wie Fußballmeisterschaften etc. reicht. Dafür bereiten sich die Vorlesepaten und Vorlesepatinnen akribisch vor. Oft arbeiten sie im Team. Je nach Motto tragen sie auch Kostüme und haben die jeweils passenden Requisiten zu dem Thema dabei. In der Regel kommen ca. 30 Kinder mit ihren Eltern, Großeltern oder alleine. Im Übrigen hören auch die Erwachsenen gerne zu.

Die Vorlesepaten und –patinnen werden im Rahmen des Qualifizierungsangebotes von Mentoring-Ratingen e.V. auf ihre Tätigkeit vorbereitet. (siehe Qualifizierung)